Unsere Referenten

Daniel Kaiser

Wohnort / Landesverband: Delitzsch, LV Sachsen

Beruf: selbstständiger Sportfotograf & -journalist, Voltigiertrainer, Künstler & Akrobat

 

Qualifikationen / Funktionen im Voltigiersport:
- langjähriges Mitglied des deutschen Bundeskaders
- Sieger des Weltcup-Finals 2016 mit Down Under
- Mitentwickler des Galoppsprungs des galoppierenden
​   Holzpferdes Movie
- weltweit tätig als Trainer und Workshop-Leiter

 

Vortrag und Praxis zum Thema „Trainingskonzept für die vielseitige Ausbildung von Fähig- und Fertigkeiten von v.a. (aber nicht ausschließlich) jungen Voltigierern“

 

Vortrag und Praxis zum Thema „Erläuterung mit Hilfe von Coach`s Eye und MOVIE der Schwungtechniken mit Schwerpunkt rücklings“

Kerstin Bock

Wohnort / Landesverband: Münster, LV Westfalen

Beruf: Einkäuferin, Selbstständige Trainerin

 

Qualifikationen / Funktionen im Voltigiersport:
Trainer A Voltigieren, Longenführerin, Trainerin Metelen Voltigieren, Reiterin

 

Vortrag und Praxis zum Thema „Trainingsstrukturierung und Erstellung von Trainingsplänen für unseren Trainingspartner Pferd“

Frauke Bischof

Wohnort / Landesverband: Bad Kreuznach, LV Rheinland-Pfalz

Beruf: Diplom Sportwissenschaftlerin, Trainerin in einem gesundheitsorientierten Fitnessstudio

 

Qualifikationen / Funktionen im Voltigiersport:
- langjähriges Mitglied im Rheinland-Pfalz-Kader (1996-2009)
- Einzel-, Doppel- und Gruppe voltigiert bis S
- mehrfache TN an Deutschen Meisterschaften und internationalen 
  Wettkämpfen,... unheilbar befallen vom Voltigiervirus ;-)
- Trainer C Voltigieren
- Lehrgangsleitung
- abgeschlossenes Studium an der Deutschen Sporthochschule Köln – u.a. mit dem großen Schwerpunkt Spiel-Musik-Tanz – Bewegungstheater.

 

 

 

 

Vortrag und Praxis zum Thema „Ausdrucksschulung und Musikinterpretation für die Kür“

- geeignete Musik finden

- Ausdruck in die Kür bringen 

- teilweise mit praktischen Übungen

- mitmachen erwünscht

 

Praxis zum Thema „Ausdrucksschulung“

- praktische Übungen

- Ideengebung für zu Hause

- mitmachen erwünscht

Thorsten Gallena

Wohnort / Landesverband: Eisingen, LV Bayern

Beruf: Freiberuflicher Life Kinetik (Master-)Trainer

Funktionen im Voltigiersport: keine (über meine beiden Töchter bin ich zum
Voltigiersport gekommen)

 

Qualifikationen:
• Zertifizierter Life Kinetik PREMIUM Trainer PRO
• Dipl. Fitnesstrainer (DSSV)
• Dipl. Sport- und Fitnesstrainer (IST)
• Zertifizierter Ernährungsberater
• Zertifizierter Rückentrainer

Zur Person:

Thorsten Gallena (Jahrgang 1973), verheiratet, 2 Kinder. In seiner 20-jährigen Laufbahn als Quarterback im American Football wurde er 1988 Deutscher Vizemeister und Bayerischer Meister. Nach seiner Zeit in der 1. Bundesliga folgten weitere sportliche Erfolge in Baseball, Kraftdreikampf und Bogenschießen.

2016 lernte er während einer REHA Life Kinetik kennen. Als leidenschaftlicher Sportler und Trainer überzeugte ihn dieses Training sofort von den vielseitigen Einsatzmöglichkeiten, Menschen helfen zu können. Nach dem Besuch eines Erlebnistages in Ebenhausen absolvierte er die Ausbildung zum Life Kinetik Trainer bei Horst Lutz. 2017 folgte die Ausbildung zum Life Kinetik PRO Trainer und ein Jahr später die Ausbildung zum Life Kinetik Mastertrainer. Thorsten Gallena ist als selbständiger Life Kinetik Trainer unterwegs und hält Präsentationen sowie Life Kinetik Kurse in Bildungseinrichtungen, Unternehmen und (Sport-)Vereinen. Sein besonderes Engagement gilt hier vor allem der Generation von morgen, unseren Kindern, indem er sich verstärkt in Schulen und Kindergärten für die Life Kinetik Ausbildung von Lehrern  und Erziehern einsetzt.“

 

Vortrag und Praxis zum Thema „Life Kinetik – trainiere Dich klüger!“

Life Kinetik ist ein wissenschaftlich entwickeltes Training zur Steigerung der körperlichen und
mentalen Leistungsfähigkeit in Beruf, Schule, Alltag und Sport. Mithilfe koordinativer, visueller und
mentaler Übungen können Sie spielerisch Ihre Wahrnehmung, Ihre körperlichen Fertigkeiten und
Ihre Stressresistenz testen und verbessern. Im Reit-/Voltigiersport „stellt sich der Mensch vielfältigen
Aufgaben: Er muss sein Gleichgewicht auf dem Pferd halten, seine Umgebung analysieren,
Geschwindigkeiten einschätzen, Hilfen geben und und und. Da sind schnelle Reaktionen wichtig und
die werden mit den ungewöhnlichen Aufgaben von Life Kinetik gefördert. Wichtig ist, richtig zu
reagieren. Dafür ist die sogenannte Problemlösungsintelligenz verantwortlich und die steigt ebenfalls
durch Life Kinetik.“ (Auszug aus der Reiter Revue International, Ausgabe 3/2017). „Eines der
spannendsten Dinge, die ich in den letzten Jahren in meinem Job entdeckt habe“ sagt Jürgen Klopp
(Trainer des FC Liverpool) über Life Kinetik.

Im Rahmen von Übungen während der Präsentation kann aktiv mitgemacht werden.

 

Ellen Zöllner

Wohnort / Landesverband: 

Beruf: Fachärztin für Orthopädie und Unfallchirurgie

Qualifikationen/Funktionen im Voltigiersport:

 

 

Praxis zum Thema „Erste Hilfe für Voltigierer“

 

Praxis zum Thema „Unfallkinematik“

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Claudia Weller